Wenn Türen sich öffnen – Die BLOGPARADE zum Jahresbeginn

BlogparadeNeues Jahr – neues Spiel. Das Jahr liegt vor dir wie ein offenes Buch mit unbeschriebenen Seiten. Eine Fülle von Möglichkeiten und Chancen, die du ergreifen kannst – oder auch nicht. Deine Geschichte schreibst du selbst.

Ich habe dabei immer wieder dieses Bild vor Augen: eine geöffnete Tür. Du kannst durch einen Spalt hineinsehen; du hast eine Ahnung davon, was dahinter liegen könnte, aber das ganze Bild kannst du nicht erkennen.

Um diese „Türen“ geht es in dieser Blogparade, denn ich treffe immer wieder Menschen, die mir von solchen Türen berichten: Möglichkeiten, die sich auftun – anziehend und neu.

Ich lade herzlich ein zur Blogparade „Wenn Türen sich öffnen“.

 

Das Ziel dieser Blogparade

Bei deinem persönlichen beruflichen Weg hast du möglicherweise schon in eine dieser Türen hereingeblickt und wahrscheinlich auch die ein oder andere durchschritten. Schreibe über die Türen, die sich in deinem Leben geöffnet haben.

Gewähre uns einen kleinen Einblick in deine persönlichen Entwicklung und mache anderen Mut, Türen zu durchschreiten und ihre Potentiale zu nutzen. Erzähle uns ein wenig von deinen Erfahrungen und deinem Umgang mit diesen Chancen. Wir alle kennen diese Türen. Und wir alle kennen das Zögern.

Ich möchte mit dieser Blogparade Mut machen, Chancen zu ergreifen und auch Einwände zerstreuen. Denn wir wissen doch, dass ein wenig Mut dazu gehört, Veränderungen anzugehen und über sich selbst hinauszuwachsen!  😉

 

So läuft das mit der Blogparade

Wenn du an dieser Blogparade teilnehmen möchtest, erstelle einen eigenen Beitrag (Artikel oder Podcast) und veröffentliche ihn. Du kannst natürlich auch gerne einen Beitrag und Antworten auf die Fragen unten in den Kommentaren hinterlassen, ohne einen eigenen Artikel zu schreiben.

Verlinke deinen Beitrag bitte im Kommentarbereich zu diesem Artikel.

Gleichzeitig verlinkst du in deinem Beitrag diese Blogparade, so dass auch andere eingeladen werden, mitzumachen.

Hier ist der Kurzlink zu dieser Blogparade: http://bit.ly/BlogparadeTüren

 

Mögliche Leitfragen für deinen Beitrag

Wie bei Blogparaden so üblich habe ich einige Leitfragen für dich, die dich beim Schreiben deines Artikels inspirieren können – aber nicht müssen. Ich bin in jedem Fall gespannt, welche Situationen Dir bei diesem Thema einfallen.
Zunächst aber die Fragen:

  • Welche Chancen hast du ergriffen und welche nicht? – Welche Auswirkungen hatten deine Entscheidungen auf dein Leben und dein Business?
  • Welche Türen haben zu deiner beruflichen Veränderung geführt? Und bei welchen Türen bist du froh, dass du NICHT hindurchgegangen bist?
  • Bist du mal durch eine solche Türe gegangen, hast dann aber den Weg zurück gewählt? – Was ist dann passiert?
  • Welche Zweifel und Ängste haben dich begleitet, als du vor so einer Tür gestanden hast? Und wie bist du damit umgegangen?
  • Bist du trotz deiner Zweifel näher getreten und hast du den Schritt hindurch gewagt? Ist dann eingetreten, was du dir davon versprochen hast?
  • Hast du schon einmal bedauert, durch eine Tür hindurch geschritten zu sein?
  • Hast du schonmal bedauert, NICHT durch eine Tür hindurch geschritten zu sein?
  • Warum hast du Türen bewusst geschlossen? – Wie hast du dich hinterher gefühlt? Was waren die Konsequenzen?
  • Wie hat es sich angefühlt, eine Tür zu öffnen und hindurchzugehen? Was ist danach passiert?
  • Gibt es Entscheidungen, die du bedauerst oder würdest du diesen Weg nochmals wählen?

 

Wie lange läuft diese Blogparade?

Die Blogparade startet am 12. Januar 2016 und läuft bis einschließlich 16. Februar 2016. Somit läuft die Aktion über insgesamt 5 Wochen. Jeder kann mitmachen, also ran an die Tasten! 😉 

 

Was bringt dir die Teilnahme an der Blogparade?

Am Ende der Blogparade fasse ich die Ergebnisse in einem gesonderten Blogbeitrag zusammen mit Links zu allen Beiträgen und den dazugehörenden Blogs – also auch zu deinem. Natürlich gibt’s dann dazu Werbung auf den Social Media Kanälen. Außerdem habe ich vor, die Ergebnisse und Artikel der Blogparade in einem E-Book zusammenzufassen. 
Meinen eigenen Beitrag zur Blogparade veröffentliche ich nächste Woche.

Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, was eine Blogparade ist und was dir die Teilnahme bringt, dann kannst du hier mehr nachlesen. 

 

Und das sind die bisherigen Beiträge der Blogparade:

Christin Prizelius von www.feelgood-institute.com mit „Wie sich Türen öffneten, wo vorher Wände waren…“
Veronika Krytzner von www.veronikakrytzer.de – communication connects mit „Öffne die Türen für Menschen“
Barbara Schmidt-Ontyd von www.praxis-herzerfrischend.de mit „Türen – mein Neuanfang“
Corinna Wietelmann von www.gesundheitsberatung-stormarn.blogspot.de mit „Türen, die sich öffnen“
Monika Obrist von www.textgarten.ch mit „Wie Türen sich öffnen“
Susanna Belloni von www.susannabelloni.ch mit „Pferde begleitetes Coaching“
Linda Benninghoff von www.MyMoneyMind.de mit „Die Türöffner – so erkennst du magische Momente“
Christina Wenz von www.mediation-wenz.de mit „Mein Weg zur Mediatorin -Vom Glück, aus vielen Türen die richtige gewählt zu haben“
Bettina Kalandra von www.webspirit.at mit „Wenn eine Tür sich schließt, zieht es vielleicht zu viel“
Dominic Frank von www.familypreneur.de mit „So nimmst du Gelegenheiten in deinem Leben wahr“
Daniela Strube von www.keep-cool-mama.de mit „Mutter werden – Die Tür zu einer neuen Welt“
Alex Broll von www.ajb-healthfitness.com mit „Warum du deinen Status Quo auf jeden Fall beibehalten solltest!“
Daniel Korth von www.finanzrocker.net mit „Gitarrensolo: Wenn Türen sich öffnen…“
Peter Wiesejahn von www.projekt-david.de sogar mit einer Artikelserie Teil 1: „Von einer geschlossenen Tür“, Teil 2: „Von offenen Türen“ und Teil 3: „Chancen, Risiken und Nebenwirkungen“
Ilse Lechner von www.entfaltungsparadies.at mit „Die Faszination von Türen“
Gabi Rieser von www.gspür-fürs-leben.info mit „Wenn Türen sich öffnen“ 
Claudia Heipertz von www.claudiaheipertz.de mit „Die Türen zu deinem Herzen öffnen“ 
Ivana Drobek von www.bergzauberin.de mit „Die ersten Schritte durch eine alte Tür“ 
Tina Mohaupt von www.tinamohaupt.de mit „Wenn Türen sich öffnen, durch die wir nicht gehen wollen“
Sebastian Prohaska von www.ithelps.at mit „Sollte man jede Chance wahrnehmen?“
Eileen Dora von www.talk-your-truth.com mit „Wenn Türen sich öffnen – Vom Wasserschaden zum Lebens- und Business Wandel“
Sabine Georgi von www.tapetenwechsel-leben.de mit „Neuland – Wenn Türen sich öffnen“
Peter Mehlem von www.linke-wange.de mit „Gewaltfreie Kommunikation – Die Tür zu einer neuen Welt“
Larina Freiberg von www.larina.eu mit „Wenn Türen sich öffnen – erst im Innen, dann im Außen“
Katharina Boersch von www.katharinaboersch.com mit „Welche Türen du öffnest und wie du Chancen wahrnimmst“
Sascha Ballach von www.saschaballach.com mit „Wartest du noch, dass sich eine Tür öffnet?“
Anneli Eick von annelieick.com mit „Warum dein Stil die Tür zu dir selbst sein kann“
Frank Albers von www.einfach-effektiv.de mit „Chancen nutzen und Türen öffnen“ 
Carmen Fries von www.feelgood-at-office.com mit „Jede Tür führt dich ausnahmslos zu dir“
Arleta Perchthaler von www.tryhappiness.de mit „Lebenschancen: „Manchmal liegt im Problem die Lösung“

…und mein eigener Beitrag zu dieser Blogparade „Wenn Türen sich öffnen – Wenn Chancen sich auftun“

Danke für eure tollen Artikel!

 

Willst du auch noch bei der Blogparade mitmachen? – Ich freue mich sehr, wenn du uns an deinem Weg teilhaben lässt und wünsche viel Spaß beim Öffnen weiterer Türen! Schreibe einfach deinen Beitrag zu dem Thema bis zum 16. Februar und mach mit.  🙂 

 

Deine Kiwi

 

 

91 Kommentare

Submit a Comment
  • Antworten

    Frank Albers

    Hallo Kiwi,

    ich freue mich über Deine persönliche Einladung und das spannende Thema.
    Um es kurz zu machen: Ich bin gerne dabei 🙂

    Liebe Grüße

    Frank

  • Antworten

    Christin Prizelius

    Liebe Kiwi,

    ich bin bei Facebook auf Deine Blogparade aufmerksam geworden und finde es ein großartiges Thema für den Jahresauftakt. Ich bin auch sehr gerne dabei!

    Herzliche Grüße,
    Christin Prizelius

  • Antworten

    Christin Prizelius

    Liebe Kiwi,

    ich war gestern so motiviert, nachdem ich von Deiner Blogparade gelesen habe, dass ich gleich „in die Tasten gehauen habe“. 🙂 Es war dabei auch noch einmal schön zu erleben, welche „Hochs und Tiefs“ vor allem das letzte Jahr für mich auf dem Weg in das Online Business bedeutet haben, welche tolle Tür sich mir dadurch geöffnet hat, und welche Menschen mir hier begegnet sind.

    Hier nun das Ergebnis: http://bit.ly/1l5bHDW

    Dieses Zitat untermauert meinen Blogartikel:
    „Folge deinem Glücksgefühl, und das Universum wird dir Türen öffnen, wo vorher nur Wände waren.“ Joseph Campbell

    Herzliche Grüße und ich freue mich auf die anderen Beiträge! 🙂
    Christin

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Joseph Campell ist eh der beste! 😉

      Ich freu mich sehr, dass du sooo schnell gewesen bist, Christin und werde jetzt mal fix reinlesen in deinen Artikel!

      Herzlichen Dank und ich freu mich auch! Kiwi

  • Antworten

    Patrick

    Hallo Kiwi,
    ein sehr spannendes Thema, bin ich doch fest davon überzeugt, dass sich immer eine Türe öffnet sofern man nur aktiv bleibt. Sobald ich meine Webseite gefixt habe, beteilige ich mich gerne.
    Viele Grüße aus Köln,
    Patrick

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hi Patrick!
      Dann wünsche ich dir viel Glück und, dass du das schnell wieder gelöst kriegst! Ich würde mich sehr freuen, wenn es klappt, dass du mitmachst.

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Iris Kürth

    Auch ich bin auf Facebook auf Deine Blockparade aufmerksam geworden und beteilige mich sehr gern. Das Eintauchen in Zeit der gefällten Entscheidungen und gegangenen Wege und damit verbundenen Erfahrungen bringt mir die Wirkung nochmals wieder näher, aber auch das Wissen, dass ich jederzeit wieder durch neue Türen gehen darf und nicht im Flur stehen bleiben muss 😉
    Liebe Grüße Iris

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Iris!
      Dann mal los! Ich freue mich schon auf deinen Artikel. Auf keinen Fall im Flur stehen bleiben! – Tür auf und durch! 😉

      Herzliche Grüße und viel Spaß beim Schreiben,

      Kiwi

  • Antworten

    Veronika Krytzner

    Liebe Kiwi
    danke für das Türöffnen! <3
    Hier ist mein Beitrag zu deiner Blogparade:
    Öffne die Türen für die Menschen! http://wp.me/p4Nfgh-Bt

    Es war ein großes Vernügen na -tür- lich für mich 🙂
    Veronika

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Veronika!
      Das Vergnügen ist ganz meinerseits! Na-tür-lich! 🙂
      Vielen Dank für deinen tollen Beitrag

      Kiwi

  • Antworten

    Larina Freiberg

    Hallo Kiwi,
    das ist eine wunderbare Idee. Werde auch einen Artikel schreiben. 🙂 Braucht noch ein bisschen Zeit. Bin ja nicht so der Schreiberling. 🙂 Da ich aber gerne etwas zu dem Thema sagen möchte, werden mir schon die richtigen Worte einfallen. 🙂

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Larina!
      Da freue ich mich aber wirklich sehr! Ich bin sehr sicher, dass dir sehr schöne Wort einfallen werden und bin schon sehr gespannt!

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Moni

    Liebe Kiwi
    Ein fantastisches Thema, das mir gleich dazu verhilft die Aufschieberitis-Strategie meiner Kritikmonster zu durchkreuzen und meinen seit längerem auf Eis liegenden Blogpost zu schreiben.

    Ich freue mich dabei zu sein und auf weitere spannende Beiträge.

    Herzliche Grüsse
    Moni

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Fein, Moni, ich bin sehr gespannt! Hau in die Tasten! Gib den Monstern keine Chance! 🙂

      Bis bald, Kiwi

  • Antworten

    Barbara Schmidt-Ontyd

    Liebe Kiwi,
    danke für die Einladung und danke für die ersten Artikel. Ich finde es spannend, wie unterschiedlich die unterschiedlichen Geschichten sind, auch wenn alle das selbe Thema haben. Meine Geschichte ist ein kleiner Rückblick auf die 5 Jahre meiner freiberuflichen Arbeit geworden. http://praxis-herzerfrischend.de/neuanfang/
    Herzerfrischende Grüße,
    Barbara

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Barbara!
      Ganz lieben Dank für deinen schönen Beitrag. Das Internet als Tür – ja, das geht mir ähnlich! Was für tolle Möglichkeiten es einem bietet verblüfft mich auch noch immer wieder.

      Ich wünsche dir ein spannendes Jahr mit vielen Chancen und Möglichkeiten!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Corinna Wietelmann

    Hallo

    Auch ich habe gerne bei diesem Thema mitgeschrieben, da ich denke, dass es uns alle betrifft „die verschlossen und sich öffnenden Türen“. Ich finde, das Thema regt zum Nachdenken an.

    Hier ist mein Beitrag
    http://gesundheitsberatung-stormarn.blogspot.de/2016/01/turen-die-sich-offnen.html

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Corinna!
      vielen Dank, dass du mitmachst! Ich stimme dir sehr zu: das Thema regt zum Nachdenken an. Und, wie du in deinem Artikel schreibst, wir lassen uns oftmals von unseren Chancen abbringen oder beachten sie aus verschiedenen Gründen nicht. Was wirklich schade ist, denn wir verpassen tolle Möglichkeiten.

      In diesem Sinne: mal sehen, was sich dieses Jahr noch für Türen öffnen! 🙂

      Dir weiterhin viel Spaß und viel Erfolg!

      Kiwi

  • Antworten

    Moni

    Liebe Kiwi

    Tata, habs geschafft.

    Hier mein Beitrag
    http://textgarten.ch/2016/01/18/wie-tueren-sich-oeffnen/

    Herzliche Grüsse
    Moni

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hab’s schon gesehen! Superklasse, Moni!! Vielen Dank!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Susanna

    Hallo zusammen!
    Habe jetzt 1 Stunde lang hin und her studiert ob ich mich mitmachen getraue. Aber wer nichts wagt, der erlebt ja schliesslich auch nichts.
    Hier also mein Blogbeitrag, der zugegebenermassen ganz anders ist, aber so war ich ja auch schon immer …
    Es war vor etwa 2 Wochen als sich die riesigste Tür meines Lebens aufgetan hat: mein Kopf. Ich denke man nennt so etwas eine Bewusstseins-erweiternde Erfahrung. http://susannabelloni.ch/2016/01/14/pferdebeglteites-coaching/

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Susanna!
      Da bin ich aber froh, dass du mitgemacht und uns an dieser bewußtseinserweiternden Erfahrung hast teilhaben lassen! Danke, dass du dieses Erlebnis mit uns teilst! Und vielen Dank, dass du bei der Blogparade dabei bist! Einen feinen Artikel hast du da für uns geschrieben!

      Herzliche Grüße, Kiwi

  • Antworten

    Linda

    Hallo liebe Kiwi,
    hier ist mein Beitrag für deine Blogparade: http://mymoneymind.de/die-tueroeffner/

    Hat Spaß gemacht, ihn zu schreiben! Danke für die Anregung 🙂

    Liebe Grüße
    Linda

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Linda!

      Vielen Dank für den schönen, persönlichen Artikel inklusive Tipps! Freut mich, dass du Spaß hattest; ich hatte auch Spaß beim Lesen!
      Schön, dass du hier mit dabei bist!

      Herliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Christina Wenz

    Liebe Kiwi, als ich Deine Blogparade entdeckt habe, konnte ich nicht anders als meine volle To-Do-Liste zu ignorieren und mich ganz spontan ans Schreiben zu setzen und von den offenen Türen in meinem Werdegang zu berichten ;-). Ich danke Dir sehr für die Inspiration! Liebe Grüße, Christina
    http://www.mediation-wenz.de/blog/2016/01/22/mein-weg-zur-mediatorin:-vom-glueckaus-vielen-tueren-die-richtigen-gewaehlt-zu-haben/

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Christina! Danke dir für deinen spontanen, persönlichen Beitrag! Ich freue mich, dass du dabei bist!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Bettina Kalandra

    Durch einen Tipp bin ich hier gelandet und hab spontan meine Gedanken dazu niedergeschrieben (könnt sein, dass es etwas konfus ist, weil sehr spontan). 😉
    http://www.webspirit.at/blog/wenn-eine-tuer-sich-schliesst-zieht-es-vielleicht-zu-viel/

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Ich find’s überhaupt nicht konfus, sonder vielmehr sehr belebend! Vielen Dank für diesen humorigen Beitrag. Schön, wenn einem ein Artikel so zum Grinsen bringt!

      Vielen Dank für’s Mitmachen, Bettina!

      Kiwi

  • Antworten

    Dominic

    Liebe Kiwi, danke für die Einladung zu deiner Blogparade. Das hat mich sehr gefreut. Nicht lange überlegt und in die Tasten gehauen. Denn Türen resp. Gelegenheiten begegnen uns jeden Tag. Mit dem Artikel habe ich mich intensiver damit befasst, warum einige diese Türen eher sehen als andere und wie wir sie nutzen können. Viel Spass beim Lesen und ich freue mich über jeden Kommentar 🙂
    http://www.familypreneur.de/so-nimmst-du-gelegenheiten-in-deinem-leben-wahr/

  • Antworten

    Dominic

    Liebe Kiwi, danke für die Einladung zu deine Blogparade. Ich hatte schon länger vor, über dieses Thema zu schreiben. Meine Zusage war also der nötige Antrieb. Warum sehen Menschen die Türen eher als andere und wie kann ich mich auf eine Tür resp. Gelegenheit vorbereiten? Diese Fragen habe ich im Beitrag erörtert:
    http://www.familypreneur.de/so-nimmst-du-gelegenheiten-in-deinem-leben-wahr/

    Beste Grüsse aus Berlin,
    Dominic

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Lieber Dominic,
      schön, dass du dabei bist und schön, dass ich dich zum Schreiben inspirieren konnte. Da bin ich doch gerne ‚Yoda‘. 😉
      Ich stimme dir sehr zu, Türen muss man auch wahrnehmen können und das hat nicht unbedingt mit ‚Glück‘ zu tun. Vielleicht ist das ‚Glück‘ dabei eher, im richtigen Moment aufmerksam zu sein, um die passende Tür zu erwischen! 😉

      Ich wünsche dir viele spannende Gelegenheiten in diesem Jahr und viel Erfolg mit deinem schönen Projekt!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Daniela

    Hallo Kiwi,
    ich freue mich sehr dabei zu sein. Ich habe das Thema von einer etwas anderen Seite beleuchtet.
    Sobald man Mutter ist, muss man die Entscheidung eine Tür zu öffnen, nicht mehr nur noch für dich selber treffen. Darum geht es in meinem Artikel.
    „Mutter werden-Die Tür zu einer neuen Welt“
    http://keep-cool-mama.de/mutter-werden-die-tuer-zu-einer-neuen-welt/

    KeepCool
    Daniela

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Super Dani! Vielen lieben Dank; ich freu mich sehr, dass du mitgemacht hast! Liebe Grüße, Kiwi

  • Antworten

    Alex

    Liebe Kiwi,

    ich hab‘ mir meine eigenen Gedanken zum Türen öffnen gemacht. Was passiert denn, wenn frau sie nicht öffnet und was bekommen sie, wenn sie dennoch tun. Gemacht haben wir es schon viel früher als wir uns erinnern können und irgendwann war’s dann zu anstrengend und der Status Quo so schön bequem. Auch beim Sport oder meiner Ernährung ist es viel einfacher bequem auf der Couch zu sitzen, anstatt die Situation mal zu verändern, in dem ich neue Wege gehe und damit neue Türen öffne. Super passend zu meinem Blog und den Themen des Jahrenbeginns habe ich mir mal den Status Quo etwas näher angeguckt und die neuen Türen mit meinem Beitrag etwas attraktiver gemacht! Danke für diese tolle Blogparade und viel Erfolg weiterhin dir und deinen Türen.

    Ganz liebe Grüße
    Deine Alex

    Und hier findest du dann meine Artikel ,-) http://ajb-healthfitness.com/komfortzone-verlassen/

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Alex!

      Super, dass du auch dabei bist! Viele Dank für deinen Artikel. Und du hast ja völlig recht: Wenn wir Türen öffnen, verlassen wir häufig unsere Komfortzone. Es bleibt uns überlassen, ob wir das wagen wollen, oder lieber auf dem Sofa sitzen bleiben. 😉

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Peter

    Liebe Kiwi,
    auch Blogparaden können offene Türen sein!
    Ich habe deine Blogparade dazu genutzt um 13 Jahre selbständig sein und meinen Weg zu reflektieren. Vielen Dank für diesen Anstoß!
    Durch diese Reflektion sind insgesamt drei Artikel entstanden. Der Letzte spiegelt sicherlich am besten den Kontext deiner Blogparade wieder. Da alle drei dazu gehören, werde ich sie hier auch auflisten.
    Gerade habe ich gemerkt, dass man die Artikel schon lesen kann, obwohl sie noch nicht offiziell erschienen sind.
    Von einer geschlossenen Tür … http://wp.me/p5Mt1I-n4
    … von offenen Türen http://wp.me/p5Mt1I-nh
    Chancen, Risiken und Nebenwirkungen http://wp.me/p5Mt1I-nc
    Danke nochmals.
    Peter

  • Antworten

    Finanzrocker

    Hi Kiwi,

    mein Beitrag zu Deiner tollen Blogparade ist online: http://finanzrocker.net/gitarrensolo-wenn-tueren-sich-oeffnen/

    Viele Grüße
    Daniel

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Vielen Dank, Daniel! Ich freu mich sehr, dass du dabei bist!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Ilse

    Hallo Kiwi,

    ein wunderbares Thema. Ich liebe Türen und fotografiere sie immer wieder. Türen üben seit jeher eine große Faszination auf mich aus.

    Hier nun mein Beitrag zu dieser wirklich inspirierenden Blogparade:
    http://www.entfaltungsparadies.at/blog/die-faszination-von-tueren/

    Alles Liebe
    Ilse

  • Antworten

    Ilse Maria

    Liebe Kiwi,

    was passiert, wenn Frau gerade ihren Blogartikel auf deiner Seite verlinken will, und das Internet bricht aus unerfindlichen Gründen zusammen. (Technische Störung, die sogar den telefonischen Störungsdienst lahmlegt.)

    Ich hab die Situation einfach als Tür gesehen und hab eine Pause gemacht. Frisch aufgehübscht bin ich und auch das Internet wieder da. Hurra!

    Deine Blogparade hat wirklich ein inspirierendes Thema. Es hat wirklich Spaß gemacht dabei zu sein und diesen Artikel zu schreiben, denn Türen üben seit jeher eine große Faszination auf mich aus.

    http://www.entfaltungsparadies.at/blog/die-faszination-von-tueren/

    Alles Liebe
    Ilse

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Ilse,
      hat doch alles bestens funktioniert, trotz Internet!

      Es freut mich wirklich sehr, dass ich dich mit dem Thema inspiriert habe! Schön zu sehen, dass dadurch so viele tolle Artikel entstehen!
      Vielen Dank für’s Mitmachen und liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Gabi Rieser

    Liebe Kiwi,
    vielen Dank für dieses wunderbare Thema. Türen öffnen, bedeutet auch immer Entscheidungen treffen und sich dadurch lebendig zu fühlen. Meinen Beitrag zur Blogparade habe ich auf Gspür fürs Leben geschrieben. http://www.gspür-fürs-leben.info/gspuer-vital/wenn-tueren-sich-oeffnen.html
    Herzliche Grüße
    Gabi

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Gabi!

      Wie schön, dass du auch dabei bist! Die Türen zu dir selbst – wie schön, dass du diese in deinem Artikel erwähnst! Das Gespür für das eigene Leben zu haben und auch Türen zu schließen, Entscheidungen zu treffen, das ist auch in meinen Augen einer der Schlüssel für ein selbstbestimmtes Leben.

      Vielen Dank für deinen Beitrag und herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Claudia Heipertz

    Liebe Kiwi,

    als ich Deine Einladung zu dieser Blogparade las, habe ich spontan zugesagt, weil ich das Thema so toll fand. Dann folgte erst einmal gähnende Leere und es wollte nicht so recht zünden. Gestern hatte ich dann endlich einen Impuls, der sich stimmig anfühlte und so kommt hier mein Beitrag

    http://claudiaheipertz.de/die-tueren-zu-deinem-herzen-oeffnen/

    Vielen Dank für Deine Einladung und schön, dass ich dabei sein durfte. Es sind ja schon einige Beiträge hierzu veröffentlicht worden, die ich mir so nach und nach zu Gemüte führen werde 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Claudia

  • Antworten

    Ivana

    Liebe Kiwi,

    Deine Blogparade kam genau richtig, denn ich bin gerade mit meinem zweiten Blog auch durch eine Art Tür gegangen. Meinen Beitrag dazu kannst Du unter http://bergzauberin.de/schritte-tuer/ lesen.

    Liebe Grüße,
    Ivana

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Ivana,

      schön ist dein neuer Blog geworden. Und toll, dass du die Parade nutzt, um ihn uns und dich selbst vorzustellen. Ich wünsche dir sehr viel Erfolg und Spaß mit diesem Projekt!

      Schön, dass du dabei bist!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Tina Mohaupt

    Liebe Kiwi,
    auch ich möchte mich noch deiner Blogparade anschliessen 🙂
    Du hast wirklich ein tolles Thema gewählt
    und es sind ganz kraftvolle und sehr schöne Artikel dabei „herausgekommen“.

    Meinen Beitrag findest du hier
    http://tinamohaupt.de/wenn-sich-tueren-oeffnen-durch-die-wir-nicht-gehen-wollen/

    Herzlichen Dank für deine Einladung.

    Liebe Grüße aus Berlin,
    Tina

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Tina!

      Du hast wirklich recht; es sind schon viele tolle Artikel zusammengekommen. Deiner ist ebenso persönlich und ermutigend wie viele andere und passt daher hervorragend zum Thema!

      Dir vielen Dank für’s Mitmachen und herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Sebastian Prohaska

    Hey,

    mein Beitrag darf natürlich nicht fehlen. Liebe Kiwi vielen Dank für den Aufruf zu dieser Blogparade. Du hast diese super organisiert.

    https://www.ithelps.at/sollte-man-jede-chance-wahrnehmen

    Liebe Güße,
    Sebastian

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Vielen Dank für deinen Beitrag, Sebastian! Jetzt freu ich mich dolle. 🙂
      Dein Artikel ist klasse, mutmachend und offen! – Jede Chance sollte man sicher nicht wahrnehmen – aber weiß man’s vorher? 😉
      Fehler gehören dazu; da bin ich jedenfalls mit von der Partie. Es ist schon so: Man bereut es mehr, etwas nicht versucht zu haben.

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Eileen Dora

    Liebe Kiwi,

    HERZlichen Dank fürs Anstupsen zu diesem tollen Thema.

    Hier mein Beitrag mit so mancher Erkenntnis und Wahrheit 😉
    http://bit.ly/TürenBusinessWandel

    Alles Liebe,
    Eileen

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Freue mich sehr, dass du dabei bist, Eileen! Vielen Dank für den ermutigenden Beitrag!!

      Euch weiterhin spannende Entwicklungen, Chancen und Türen!

      Herzliche Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Susanna Belloni

    Hallo Kiwi!
    ich war heute noch 2 Wochen wieder mal hier und habe die neuen Blogs gelesen: ich hab einfach nur Gänsehaut bekommen, so wie wenn man etwas ganz besonderes erlebt, einen magischen Moment oder wie C.G. Jung sagen würde eine „Synchronizität“.
    Die Beiträge sind einfach der Hammer und die Leute dahinter phantastisch!!!
    Ich kann mich Peter nur anschliessen, dass diese Aktion mir auch eine riesige Tür geöffnet hat …
    DANKE !!!

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Susanna!

      Da kann ich dir nur recht geben! Es sind wirklich wunderbare Beiträge zusammengekommen! Und ich freue mich sehr, dass ich Menschen wie dich und Peter damit inspiriert habe! 🙂

      Vielen Dank für dieses wunderschöne Feedback, mit dem du mir ein Riesen-Lächeln aufs Gesicht gezaubert hast!

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Peter Mehlem

    Hallo Kiwi, kurz vor Torschluss gerade noch durch die Tür gewitscht. Vielen Dank für dieses interessante und vielversprechende Thema und vilen Dank allen für sehr inspirirerende Beiträge. Hier der meine http://linke-wange.de/gewaltfreie-kommunikation-die-tuer-zu-einer-neuen-welt/
    Danke für die Einladung, Gruß,

    Peter

  • Antworten

    Sabine

    Liebe Kiwi,

    ich habe sehr gerne an Deiner Blogparade teilgenommen. Mein Blog ist noch sehr jung, aber für mich ein wunderbarer Türöffner.
    Hier ist mein Beitrag:
    http://tapetenwechsel-leben.de/neuland-wenn-tueren-sich-oeffnen/
    Herzliche Grüße
    Sabine

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Sabine,

      ich danke dir sehr für deinen ermutigenden Beitrag für alle, die sich trauen, Türen zu öffnen und das Neuland zu betreten, das ihnen offen steht. 🙂

      Herzliche Grüße und viel Erfolg für dein Projekt!

      Kiwi

  • Antworten

    Larina

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Vielen Dank, Larina! Ich freue mich sehr, dass du noch mit dabei bist!!

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Katharina Boersch

    Liebe Kiwi,
    herzlichen Dank für deine tolle Blogparade!
    „Welche Türen du öffnest und wie du Chancen wahrnimmst“
    Hier mein Beitrag: http://katharinaboersch.com/blog/chancen-wahrnehmen/

    Herzliche Grüße
    Katharina

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Katharina!

      Ich freue mich sehr, dass du mit deinem sehr inspirierenden Artikel dabei bist! Vielen Dank für’s Mit- und Mutmachen! 🙂

      Liebe Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Sascha

    Hallo Kiwi,

    auf den letzten Drücker habe ich es auch noch geschafft. Hier findest Du meinen Betrag: http://saschaballach.com/wartest-du-noch-dass-sich-eine-tuer-oeffnet/ Ich bin gespannt wie er Dir gefällt.

    Alles Liebe
    Sascha

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Sascha!

      Freut mich sehr, dass du mit deinem tollen Beitrag noch dabei bist! Vielen Dank für’s Mitmachen und herzliche Grüße, Kiwi

  • Antworten

    Anneli

    Liebe Kiwi,
    HEUTE habe ich von Deiner Blogparade erfahren 🙂 Ich hoffe, Du nimmst mich noch mit auf, denn ich habe es wirklich noch geschafft, einen Artikel „aus dem Hut zu zaubern“! 🙂
    http://www.anneli-eick.com/2016/02/16/warum-dein-stil-die-t%C3%BCre-zu-dir-selbst-sein-kann/
    Vielen Dank für das schöne Thema!

    Alles Liebe,
    Anneli

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hallo Anneli,

      freut mich sehr, dass du mit deinem schönen Artikel noch schnell hinein gehuscht bist, in meine Parade! Und was für ein wichtiges Thema, das mich übrigens in der letzten Zeit auch sehr beschäftigt. Denn der eigene Stil ist glaube ich eine ausgesprochen riesige Tür zu sich selbst. Man spürt sehr, dass man bei dir mit den Thema gut aufgehoben ist!

      Herzlichen Dank für deinen Beitrag und viele Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Arleta

    oh Schade… knapp verpasst! ich habe erst vor einer Stunde von der Blogparade gelesen – es wäre ein sehr schönes Thema für mich

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Hau in die Tasten, Arleta! 🙂

      • Antworten

        Arleta

        Liebe Kiwi, hier ist er, der Post zu Deiner Blogparade. Ich habe beim Schreiben noch eine weitere Sorte Türen entdeckt 🙂 – eine, durch die man quasi gezwungen wird zu gehen… 🙂
        http://tryhappiness.de/manchmal-liegt-im-problem-die-loesung/
        Danke für die Inspiration zu dem Thema! 🙂

        • Antworten

          Kiwi Pfingsten

          Hallo Arleta!

          Mit deinem Artikel schließe ich die Türen zu dieser Blogparade! Vielen Dank für diesen letzten, sehr inspirierenden Beitrag! Es wäre wirklich schade gewesen, wenn der nicht mehr mitgekommen wäre…:)

          Herzliche Grüße,

          Kiwi

  • Antworten

    Carmen

    Hallo Kiwi

    Super Aktion, ich war für mich selbst spannend nochmals einen Rückblick zu machen. Danke dir! Meinen Beitrag findest du hier: http://www.feelgood-at-office.com/de/blog/feelgood-management-meine-tuer-zu-mehr-arbeitsglueck/

    Liebe Grüsse

    Carmen

    • Antworten

      Kiwi Pfingsten

      Liebe Carmen! Freut mich sehr, dass du mit diesem sehr persönlichen Bericht noch dabei bist und anderen Mut machst, ihre persönlichen Chancen zum Arbeitsglück wahrzunehmen!

      Vielen Dank für deinen Beitrag und viele Grüße,

      Kiwi

  • Antworten

    Kiwi Pfingsten

    Ab und zu im Leben muss man auch mal Yoda sein 😉

    Es war mir ein Vergnüngen und ich freue mich, dich dabei zu haben! Herzliche Grüße, Kiwi

  • Antworten

    Kiwi Pfingsten

    Liebe Dani!

    Vielen Dank für deinen Beitrag! Ik freu mir so, dass du mitmachst! 🙂

    Liebe Grüße,

    Kiwi

  • Antworten

    Kiwi Pfingsten

    Liebe Eileen,

    wie schön, dass du hier auch mit von der Partie bist! Ihr habt ja schon einen ziemlichen Weg zurückgelegt. Ich bin sicher, man darf gespannt sein, was da noch kommt. Ich danke dir sehr, für deinen Mut machenden Artikel! – Sehr inspirierend!

    Liebe Grüße,

    Kiwi

Trackbacks for this post

  1. Wie Türen sich öffnen - Textgarten
  2. Wenn eine Tür sich schließt, zieht es vielleicht zu viel - Spirituality goes Web
  3. So nimmst du Gelegenheiten in deinem Leben wahr ·
  4. Mutter werden-Die Tür zu einer neuen Welt - KeepCoolMama
  5. Die Faszination von Türen | Entfaltungsparadies
  6. Wenn Türen sich öffnen? | Gspür fürs Leben
  7. Wenn Türen sich öffnen - Vom Wasserschaden zum Lebens- und Business Wandel — Talk Your Truth
  8. Gewaltfreie Kommunikation, die Tür zu einer neuen Welt - linke Wange
  9. Neuland - Wenn Türen sich öffnen -
  10. Welche Türen du öffnest und wie du Chancen wahrnimmst - Katharina Boersch
  11. Wartest Du noch, dass sich eine Tür öffnet? | Sascha Ballach
  12. Chancen nutzen und Türen öffnen - einfach-effektiv: Selbstmanagement | Frank Albers
  13. Neue Wege in der Lebensmitte : Peter Wiesejahn -

Submit a CommentPlease be polite. We appreciate that.

Dein Kommentar