Hand auf’s Herz – Deiner Sehnsucht folgen oder weiter Zeit verlieren?

deiner Sehnsucht folgenWie lange geht das eigentlich schon so… dass du unzufrieden bist?

Hand auf’s Herz…: Wie lange fragst du dich schon, ob du deiner Sehnsucht folgen sollst?
(Und wie das überhaupt funktionieren soll….)

Ein Jahr…? Oder zwei…? – Ich tippe mal, länger….

Wann hat dich dieser Gedanke zum 1. Mal beschlichen, dass du das, was du tust SO nicht mehr weiterführen willst? – Dass du gerne etwas ändern würdest?

Wann hat sich diese Sehnsucht zum ersten Mal in deine Aufmerksamkeit geschlichen…?

 

Hand auf’s Herz…

Das ist schon eine ganze Weile her, oder…?

Und was hast du dann gemacht?

Vermutlich erstmal gar nichts. Du hast einfach weitergemacht.

Das Thema erstmal wieder zur Seite gepackt.

Nur – Hand auf’s Herz – willst du deiner Sehnsucht folgen oder weiter Zeit verlieren?

 

Kannst du machen, bringt aber nix

Vielleicht hast du das Thema mal vorsichtig angesprochen. Mit einer guten Freundin – oder einer Kollegin, die du besonders magst. – Du wolltest hören, was andere darüber denken….

Aber niemand hat dir gesagt: “Na, dann ändere doch einfach dies oder jenes.”

Selten fallen deine Sehnsüchte bei anderen auf fruchtbaren Boden. – Denn aus gewohnten Pfaden auszubrechen ist ein heißes Eisen – für die meisten.

Da werden die Augen gerne geschlossen, auch wenn der Wunsch nach etwas Neuem bei vielen da ist….

 

Das Sicherheitsbedürfnis sitzt zu tief…

… und die Angst vor einer Veränderung. Das Risiko erscheint zu groß – die Konsequenzen sind doch nicht absehbar!

Und dabei wird meist vergessen, dass diese Sicherheit nur eine Illusion ist und der Versuch, das Leben zu kontrollieren.

Du kannst also mit anderen reden – in der Hoffnung etwas Klarheit für dich zu gewinnen – bringt aber meistens nichts.

Wenn du deiner Sehnsucht folgen willst, musst du Sicherheit in dir selbst finden.

 

Deiner Sehnsucht folgen – Für diesen Weg musst DU entscheiden

Hand auf’s Herz:

Du kannst weiter grübeln.

Oder den Kopf in den Sand stecken.

Oder weitermachen, bis dieser Gedanke – deine Sehnsucht – dich das nächste Mal packt. (Und das wird passieren. Garantiert.)

Und dabei weiter wertvolle Zeit vergeuden….

 

Blick der Wahrheit ins Auge

DU erlaubst es dir selbst, auf der Stelle zu treten.

DU erlaubst es dir selbst, deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse immer wieder hinten anzustellen.

Du selbst bist es, die zulässt, dass du dich unzufrieden und nicht ausgefüllt fühlst.

Und du selbst bist die einzige, die etwas daran ändern kann – vorausgesetzt, du willst deiner Sehnsucht folgen.

Wenn du deiner Sehnsucht folgen willst, musst du Sicherheit in dir selbst finden. Click To Tweet

 

Zurück zu DIR – Weck auf, was in dir steckt

Kannst du dich noch daran erinnern, wie du gestartet bist? – Als du so Anfang 20 warst?
Sorglos, neugierig und fokussiert auf das, was dich interessiert und dir Spaß macht?

Schritt für Schritt bist du weitergegangen. Hast immer wieder Entscheidungen gefällt. Den nächsten Schritt gemacht.

Jetzt sagst du vielleicht: “Ja, aber das Leben hat sich verändert seitdem, Kiwi!”

 

Das Leben ist immer noch im Fluss…

Nur, das Leben an sich hat sich nicht verändert.

Nicht die Fülle an Möglichkeiten, die es dir bietet.

Nicht der Fluss, den das Leben nunmal immer mit sich bringt.

Nicht die Chancen für dich, immer wieder neu zu wählen.

Und der einzige Grund, warum es sich nicht “rund” für dich anfühlt ist, dass du dich DEM widersetzt.

Der einzige Grund, warum es sich nicht 'rund' für dich anfühlt ist, dass du dich der Fülle deiner Möglichkeiten widersetzt. Click To Tweet

 

No more words needed… – It’s time to let go.

Willst du deiner Sehnsucht folgen oder weiter Zeit verlieren?

Willst du dich weiter im Kreis drehen – oder endlich auf dein Herz hören?

Bist du bereit endlich zuzugeben, dass du etwas verändern willst – und dir Klarheit verschaffen, wie das funktionieren kann? – Ich stehe dir ab sofort wieder für einen Kick-Off-Chat zur Verfügung. Buch deinen Termin über meinen Kalender.

Es ist Zeit aus dem Grübeln ins Handeln zu kommen und loszulassen, was nicht mehr zu dir passt.

Mach dein Leben ungewöhnlich!

 

Deine Kiwi

Wenn du neugierig geworden bist und wissen willst, was du tun kannst, lies in diesem Artikel weiter:

Sehnsucht nach Veränderung? – Die besten Tipps zur Orientierung

Submit a CommentPlease be polite. We appreciate that.

Your Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.