Make shi(f)t happen – (D)ein Start ins neue Jahr

make shift happenEin neues Jahr hat begonnen. Fast unberührt. Frisch. Ein Geschenk…!
Zeit für Ausblicke und Vorsätze.
Make shift happen – Zeit zu zeigen, “was geht” dieses Jahr; welche Veränderungen du in die Welt bringen willst. Was du “wuppen” willst.

Make shit happen. – DU entscheidest, was 2020 drin sein wird für dich.

Make shift happen. – DU stellst die Weichen für die Veränderungen, die du dir wünschst.

 

Veränderung geschieht…

Shift passiert immer. – Manchmal bemerkst du es nur erstmal nicht. Und dann auf einmal wird dir klar: Hier geht gerade was ab….

Shift passiert in dir und in deinem Umfeld.
Und diese Veränderungen wirken sich manchmal mehr auf dich aus – oder eher weniger.

Machmal ist Veränderung für dich im Innen spürbar… – aber im Außen noch nicht zu sehen.

Nimmst du den Shift in dir schon wahr?

Manchmal wird Veränderung dann im Außen sichtbar. – So wie bei mir in diesem Jahr: Dies ist mein erster Winter in den Bergen. Mein erster Winter zurück in Deutschland.
Habe ich diese Veränderung herbeigeführt? – Mit Sicherheit. Habe ich das bewußt gemacht? – Mehr oder weniger…..

 

… auch wenn du zweifelst

Der Traum, den Winter in den Bergen zu verbringen, hat lange in mir geschlummert. – Geschlummert im wahrsten Sinne des Wortes. Ich wusste einfach nicht, wie das funktionieren sollte. Ich hatte das Gefühl, mich entscheiden zu müssen: Ibiza ODER die Berge. – Beides zusammen kann doch nicht gehen!

Aber gibt es nicht so viele Menschen, die leben, wo auch immer sie gerade wollen…?

Manchmal scheinen Veränderungen nur für die anderen möglich zu sein – nicht aber für dich.

Manchmal scheinen Veränderungen nur für andere möglich zu sein - nicht aber für dich. Click To Tweet

 

Was passiert, wenn Wünsche in dir schlummern…

Was ist passiert?

Was passiert, wenn solche Wünsche in dir schlummern?

Der Wunsch nach einer GRUNDLEGENDEN Veränderung für dein Leben…:

Die Sehnsucht nach einem neuen Wohnort.
Der Wunsch nach eine anderen Arbeit.
Der Traum von einem eigenen Business.
Die Sehnsucht nach neuen Menschen in deinem Leben.

Was geschieht durch diesen Wunsch nach einem Shift…?

 

Make shift happen – Be a powerful creator

Du bist dir deiner Kraft nicht bewußt

You are a powerful creator. – Ich kann mich nicht daran erinnern, wer das zu mir gesagt hat. Vielleicht hab ich’s auch irgendwo gelesen. Aber der Satz hat sich eingebrannt.

DU erschaffst mit jedem Wunsch in dir.

Du erschaffst genau DIE Realität, die du gar nicht für möglich hältst.

Mit jedem deiner Wünsche.

Mit jedem deiner Träume.

Mit jeder deiner Ideen öffnest du dir eine Tür.

Make shift happen… – Mach dir bewußt, wie machtvoll du bist. Was du erschaffen kannst. – Wie du bereits jetzt dein Leben lenkst.

Be a powerful creator.

Ich dachte lange, das Meer und die Berge, das beides geht zusammen für mich nicht. Und dann ging es auf einmal doch.

Magic happens eben manchmal einfach so…

 

Make SHIT happen!

Be a powerful creator. Vertraue in deine Kraft und deine Möglichkeiten, dein Leben zu lenken. 

Sei ein Yedi, kein Gänseblümchen.

Nutze 2020 für dich. Glaube verdammt nochmal an deine Träume. Spüre die Impulse in dir – und folge ihnen.

Make shit happen. Pack diese Veränderung an.

Mach den nächsten Schritt. Heute.

Was könntest du tun?

Hör auf so viel nachzudenken – fang an zu handeln.

Veränderung geschieht selten mit einem Paukenschlag. Ein Shift passiert mit der Zeit.

Und ein Shift passiert dann, wenn du dich in Bewegung setzt. Wenn du anfängst zu TUN.

 

Make shift happen. – Du kannst nicht immer alles kontrollieren

Ich verrat dir jetzt mal ein kleines Geheimnis über mich: Ich hab die Dinge gerne unter Kontrolle. Ich plane gerne. Und das kann ich auch gut. – Ich meine, ich habe jahrelang eine Praxis mit 5 Mitarbeitern und ca. 150 Patienten in der Woche koordiniert. Mein Schreibtisch ist zwar nicht immer aufgeräumt, aber organisieren und planen – liegt mir im Blut.

Nur… – diese Kontrolle brauchst du gar nicht immer.
Diese Kontrolle GIBT es auch gar nicht immer.
Deine Wünsche können auch dann wahr werden, wenn du sie loslässt.

Make shit happen! – Behalt im Auge, was dir wichtig ist und fang an.

Nimm deine Träume ernst. Und dann lass sie los wie einen Luftballon!

Make shift happen. – Hör auf, alles unter Kontrolle haben zu wollen.

 

Make shift happen – Vertraue darauf, dass es wahr werden kann

Gehörst du auch zu den Menschen, die gerne ihr Leben gerne im Griff haben und wissen, was kommt? – Dann habe ich eine schlechte und eine gute Nachricht für dich:

Es liegt nicht immer in deiner Hand. – Das ist die schlechte Nachricht.

Die gute ist: Es kann viel besser kommen, als du es dir vorstellen kannst. 😉

Für 2020 lege ich dir deshalb ans Herz,

    • mehr dir selbst und deinen Wünschen zu vertrauen.
    • deiner Neugierde und deinen Ideen zu folgen.
    • dir zuzugestehen, dass du manchmal gar nicht weißt, WIE du ein Ziel erreichen wirst.
    • trotzdem darauf zu vertrauen, dass deine Wünsche, Visionen und Ideen wahr werden  – oder etwas Besseres.

 

Make shift happen – Was DU tun kannst

Was willst du für 2020? Im Außen oder im Innen?
Was willst du mehr in dein Leben ziehen?

Make shi(f)t happen. Richte deinen Blick glasklar auf das, was kommen soll, in diesem Jahr.

Das ist die beste Voraussetzung für einen shift; die beste Vorraussetzung dafür, dass die Veränderungen, die du dir wünschst, wahr werden können.

 

Mach dein Leben ungewöhnlich!

Deine Kiwi

 

Submit a CommentPlease be polite. We appreciate that.

Your Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.