Freakshow mit Kraftpotential – Dein inneres Team und Du

inneres TeamIch blicke in die Runde. – Da sind sie alle versammelt. Einige stehen näher bei mir, andere weiter weg. Das Bild erinnert mich an die Straßengang in der Westside-Story…. – Heute treffe ich mich mit meinem inneren Team. Was für eine Truppe! 🙂
Dein inneres Team kann dich stärken oder schwächen. Es liegt bei dir, deine Truppe für dich zu gewinnen und so zu führen, dass sie alle für dich und mit dir an einem Strang ziehen.

Denn du brauchst ein starkes Team in dir, wenn du dich auf die Spur deiner Wünsche machst. Kennst du dich gut genug, um zu erkennen, wann du dir selbst im Weg stehst und es Zeit für deine Meeting mit deinen inneren Anteilen ist?

 

Die Teammitglieder

Die Mitglieder deines inneren Teams sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen. Sie alle sind Anteile deiner Persönlichkeit. Sie alle machen deine Eigenheiten aus. Manche sind eher laut, manche melden sich nur selten zu Wort. Einige sind offener, andere halten sich gerne bedeckt und antworten nur, wenn sie direkt gefragt werden. Manche brauchen viel Aufmerksamkeit, Zuwendung und Anerkennung. Und wieder andere strotzen im Grunde vor Selbstbewußtsein. Manche sind sehr daran interessiert, dass du vorankommst, manche eher zögerlich und kritisch, wenn Veränderungen anstehen. Jedes Teammitglied für sich hat einen Einfluß auf deinen Weg und auf deine Entscheidungen. In manchen Momenten mehr – in anderen weniger.
In dieser Truppe herrscht eine ähnliche Gruppendynamik wie im allen anderen Gruppen. – Am stärksten werdet ihr daher, wenn ihr zusammenwachst und zu einem entschlossenen Team werdet, das gemeinsam eine Richtung festlegt und diese verfolgt.

Du und deine inneren Anteile – seid ihr schon ein gutes Team?

 

Dein inneres Team & Du – Freakshow mit Kraftpotential

Dein inneres Team wächst im Laufe deines Lebens: Diese Anteile spiegeln deine Erfahrungen wieder. Die Meinungen von Eltern, Freunden, Kollegen oder Partnern, mit die in deinem Leben eine Rolle spielen oder gespielt haben. Die Stimmen deines inneren Team zeigen sich oft unbewußt. Sie treten als Gedanke, Gefühl, innerer Impuls, körperliches Signal oder intuitive ‚Eingebung‘ auf. Du kannst sie deutlich hören, wenn du ihnen regelmäßig deine Aufmerksamkeit schenkst.

Lass deine Teammitglieder mal zu Wort kommen. – Du wirst erkennen, was für eine tolle Truppe du da hast! 😉

Wenn du mitten in einem Veränderungsprozess steckst, wirst du merken, wenn die Harmonie in deinem Team nicht stimmt und der ein oder andere dieser ‚Freaks‘ aus der Reihe tanzt. Das sind die Momente, in denen du nicht vorwärts kommst, weil du meinst, zuviel Angst zu haben, weil du glaubst, auf dem Holzweg zu sein, oder weil du dir einredest, dass du im Grunde nicht gut genug bist.

Dann liegt es an dir, die Führung zu übernehmen und aus dem bunt zusammengewürfelten Haufen eine Mannschaft zu machen, die deinen Wünschen nicht im Wege steht, sondern dich mit voller Kraft unterstützt. – Wichtig ist, dass du dir klar machst, dass du – als Leiter des Teams – für alle die Verantwortung übernimmst und deinen inneren Anteilen zeigst, wie das funktioniert.

 

Dein Kraftpotential entwickeln – Übernimm die Führung!

Um dein inneres Team zu führen, wirst du selbst zu deinem besten Mentor. Du bist der Trainer, der die Mannschaft leitet. Du bist die, die diejenigen zurückholt, die aus der Reihe tanzen. Du findest Kompromisse und förderst die gegenseitige Unterstützung. Du erkennst die Potentiale und Schwächen jedes einzelnen und bist dir bewußt, dass sie ALLE wertvolle Mitglieder deiner Mannschaft sind. – Denn eins ist sicher, am Ende wollen alle Mitglieder deines Teams vor allem eins: Das Beste für ihren Teamchef! – Ach, und das bist ja DU!! 😉

Am Ende wollen alle Mitglieder deines inneren Teams vor allem eins: Das Beste für ihren Teamchef! Klick um zu Tweeten

 

Dein Team führen – Schenk dir selbst dein ganzes Herz!

Wenn du tatsächlich die Führung deines inneren Teams übernehmen willst, bedeutet das somit auch, dass du dir selbst dein ganzes Herz schenkst.
Alle diese Anteile sind ein Teil von dir. Und auch die, die sich dir scheinbar widersetzen, möchten schlußendlich nur, dass du glücklich bist. Es gibt vermutlich Gründe zu zögern und nur DU kannst diese Gründe herausfinden.
Schenke deiner Mannschaft deine Aufmerksamkeit und schenke den Mitgliedern deines inneren Teams deine Wertschätzung. Jeder einzelne deiner Anteile sehnt sich nach deiner Anerkennung. – Wenn du beginnst, dir selbst diese Anerkennung zu schenken – wenn du auch DEN Mitgliedern deine Aufmerksamkeit und Zuwendung zeigst, die dir nicht so gut gefallen – dann werdet ihr zu einem STARKEN Team. Und du kannst endlich dein volles Potential entfalten.

Willst du genau das in deinem Angebot zeigen und eine einzigartige Positionierung entwickeln, die deine Stärken und Besonderheiten zum Ausdruck bringt und mit der du alle deine Potentiale entfalten kannst? – Dann ist der Positionierungs-Booster genau das Richtige für dich. Lerne dich selbst besser kennen und finde zu einer Positionierung, die wirklich zu dir passt. Melde dich jetzt noch an und sei am Samstag dabei. Live bei dir zu Hause vor deinem PC. Ein Nachmittag für dich und dein Business. Hier klicken und mitmachen!

Willst du ein inneres Team, dass sich für dich einsetzt & mit dir an einem Strang zieht? Klick um zu Tweeten

 

Dein inneres Team stärken – kraftvoll entscheiden!

Du holst sie alle an einen Tisch; bei mir versammelt sich die Gang immer eher auf der Straße – oder am Pool, je nachdem, wonach mir gerade ist 😉 . Du hörst dir ihre Meinung an. Du bewertest nicht, sondern schenkst Aufmerksamkeit. Und da stehen sie dann… manche näher bei dir, manche etwas abseits. Einige mit verschränkten Armen oder mit den Händen in den Hosentaschen. Einige schauen dich abweisend an, andere voller Energie und Neugierde. Und wieder andere vermeiden deinen Blick und schauen zu Boden.
Wie kannst du sie alle für dich gewinnen? – Wer braucht deine besondere Zuwendung. Wie holst du die in deine Runde, die noch am Rande stehen?
Wenn du dein inneres Team führst, führst du dich selbst. Du lenkst dein Schiff um Hindernisse, bewahrst Ruhe und hältst den Kurs. Du inspirierst und motivierst dein eigenes Team.

Dein inneres Team für dich zu gewinnen hilft dir, zu einer klaren Entscheidung zu kommen, Wiederstände aufzulösen und dein Zögern zu überwinden.

 

Werde endlich du selbst! – MITeinander vorwärts gehen!

Dein inneres Team ist eine bunte Truppe. Manche Mitglieder mögen dir sympathischer sein, andere liegen dir vielleicht weniger. Wenn du jedoch beginnst, dich selbst in dieser Vielfältigkeit zu akzeptieren, öffnest du möglichen Veränderungen weit dir Tür. Denn du hörst auf, wichtige Bedürfnisse zu vernachlässigen, nur um schnell zu einer Entscheidung zu gelangen. Dein inneres Team und du, ihr beginnt euch gegenseitig zu verstehen und MITeinander vorwärts zu gehen.

Und was du dadurch erreichst, ist schlicht und einfach Zufriedenheit: Denn dann kommt alles zum Vorschein, alle Anteile werden gesehen, alle Anteile deines inneren Teams kommen zum Tragen. Und so werden alle zufriedener. Und du fängst schließlich an, dich selbst besser zu verstehen und wirst endlich mehr du selbst: Ein toller, vielfältiger, bunter Haufen vielfältiger Anteile, die dich zu einer starken Truppe mit Kraftpotential machen! 😉 

 

Mach dein Leben ungewöhnlich!

 

Deine Kiwi

Ach ja….der Positionierungs-Booster findet am Samstag statt. Vergiß also nicht, dich jetzt anzumelden und dir den Samstag-Nachmittag für dich und all deine Potentiale freizuhalten!

Wenn du dich mehr mit deinen Persönlichkeiten als Selbstständige beschäftigen willst, lies hier weiter:

Fallstricke der Selbstständigkeit oder warum du als Selbstständiger eine multipe Persönlichkeit bist

 

Submit a CommentPlease be polite. We appreciate that.

Dein Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .