Völlig unstrategisch – 10 Dinge, die du dir unbedingt erlauben solltest

Dinge, die du dir unbedingt erlauben solltestStrategisch sein, effektive Maßnahmen planen, Ziele setzen, “Du musst dieses….”, “Mach mehr von jenem…!” – es gibt 1000 Empfehlungen, erstklassige Tipps und sehr gute Ratschläge, die du befolgen kannst, damit dein Business wachsen kann. Die meisten sprechen deinen Verstand an. Da ich solche Dinge bevorzuge, die mein Herz berühren, lade ich dich heute ein, mal völlig unstrategisch zu sein. Plane gerne mit deinem Verstand, aber wenn du dein Business UND dein Leben mit Freude führen willst, handle aus dem Herzen. Schauen wir also auf die Dinge, die du dir unbedingt erlauben solltest – nicht auf das, was du “musst” – Damit du leichter DEN Weg für dein Business finden kannst, der deine Augen wirklich zum Leuchten bringt…

 

Druck rausnehmen

Die To-Do-Liste ist endlos, wenn du dein eigenes Business startest. Der Druck mitzuhalten kann riesig werden. Überall ließt du Anleitungen, was du noch alles tun musst. Du kommst kaum noch hinterher.

Mein bester Tipp an dieser Stelle lautet: Entspann dich mal, denn mit dem Druck versiegt der Flow….

Nimm den Druck raus, denn unter Druck läufst du Gefahr, den Überblick zu verlieren und dich zu verzetteln. Kreativität und Produktivität können nicht mehr fließen, wenn du zu viel “willst” und “musst”. Entspann dich, schau wohin dich deine Neugierde treibt und bringe deine Kreativität und Produktivität zurück in ihren Fluss.

Du kannst dein Business nicht ‘mit der Brechstange’ zum Erfolg führen…. – Vielleicht erlaubst du dir mal, ‘völlig unstrategisch’ zu sein… 😉

Nimm den Druck raus, denn unter Druck läufst du Gefahr, den Überblick zu verlieren und dich zu verzetteln. Click To Tweet

 

Dich ausprobieren

Und dann erlaube dir, verschiedene Wege auszuprobieren. Es geht darum, dass du dich mit deinem Business wohl und lebendig fühlst. Wenn du dein Business mit Freude führen willst, dann erlaube dir, spielerisch die Strategien zu finden, die zu DIR passen. Deine Kreativität kommt dann in Fluß, wenn du dir erlaubst auszuprobieren, anstatt stur ‘Rezepten’ zu folgen. Lass dein Herz mit entscheiden, was für dich und dein Business das Richtige ist. Entscheide dich für eine Richtung und erlaube dir, sie zu ändern, falls sie nicht zu dir passt.
Folge deinen Eingebungen, verlier nicht deine Spontanität und finde spielerisch deinen Weg.

 

Eine Kontur entwickeln

Nur, wenn du dir erlaubst, dich auszuprobieren, kannst du herausfinden, was wirklich zu dir passt. Nur, wenn du weißt, was zu dir passt, kannst du authentisch sein und deine Persönlichkeit in deinem Angebot zum Ausdruck bringen. Nur wenn du authentisch bist, kannst du eine ‘Kontur’ entwickeln, die dein Angebot zu etwas ganz Besonderem macht. Erlaube dir, diese ‘Kontur’ allmählich zu entwickeln und sie dann klar nach außen zu zeigen. Dein Business wächst, wenn deine Kontur an Schärfe gewinnt. Denn deine Kontur macht deutlich, wer du bist und, was dich einzigartig macht. Sie bringt deine Persönlichkeit zum Vorschein und alles, für das dein Herz schlägt. Wenn du dir erlaubst, deine Kontur zu entwickeln und nach außen zu zeigen, erlaubst du damit auch den ‘richtigen’ Menschen, sich für deinen Service zu entscheiden.

Erlaube dir, eine Kontur zu entwickeln. Sie zeigt deine Persönlichkeit und alles, wofür dein Herz schlägt. Click To Tweet

 

Unsicher sein

Wenn du dein Leben UND dein Business mit Freude führen willst, erlaube dir bitte unsicher zu sein. Du kannst diese Unsicherheit sogar zeigen – die meisten Menschen werden dir dafür Verständnis entgegenbringen. Dabei solltest du dir auch unbedingt erlauben, Fehler zu machen, denn Fehler gehören immer dazu, wenn wir uns weiterentwickeln. – Oder hast du etwa Radfahren gelernt, ohne einmal umzufallen? Es wird nicht immer alles so laufen, wie du es dir wünschst, wenn du dein eigenes Business führst. – Mistakes are part of the game. – Fehler gehören einfach dazu.
Zum Spiel gehört außerdem, dass du dich umentscheiden darfst. Du kannst dir erlauben, die Richung zu wechseln, wenn du merkst, dass sie nicht (mehr) für dich passt. Gibt dir Zeit und erlaube dir, nicht alles zu wissen.

Dein eigenes Business aufzubauen ist ein Prozess, in dem du allmählich einen sicheren Stand gewinnst und klarer wirst.

 

Zeit für dich nehmen

Nimm dir perönliche Freiheiten, wenn du dein Business vorwärts bringen willst. Sorge für deine Leichtigkeit und Freude auf dem Weg dorthin. Nimm dir Zeit für dich selbst und sorge für Entspannung. Schalte mal ab. Das ist so ziemlich das Wichtigste, was du dir erlauben solltest: Für dich selbst zu sorgen und dein Business nicht zu verbissen vorwärts bringen zu wollen, sondern dir immer wieder Zeit für dich selbst zu nehmen. Nur so hast du Zeit zu spüren, was wirklich zu dir passt und welche Entscheidung jetzt die richtige für dich ist. In meiner kostenlosen ‘Auszeit für Klarheit’ hast du genau dazu Gelegenheit. An 5 Tagen bekommst du wertvolle Impulse, die dir helfen, Sicherheit zu gewinnen und herauszufinden, wie dein nächster Schritt aussehen sollte. Hier erhältst du mehr Informationen zu dieser 5-Tage-Challenge.

Erlaube dir unbedingt, dir Zeit für dich zu nehmen, wenn du dein Business UND dein Leben mit Freude führen willst.

 

Weniger denken – mehr fühlen

Nur so kommst du aus dem Kopf in dein Herz. Erlaube dir hin und wieder ‘völlig unstrategisch’ zu sein. Nimm dir die Freiheit zu fühlen anstatt zu denken. – Natürlich brauchst du deinen Verstand für deine Planung. Aber du musst fühlen, wenn du willst, dass dein Business wirklich zu dir passt. Du brauchst dein Herz, um den Weg zu finden, der DICH zum Strahlen bringt. Du brauchst deine Intuition, um Möglichkeiten und Wege zu entdecken, die es DIR möglich machen, dein Business UND dein Leben mit Leichtigkeit zu führen.
Nimm dir Zeit zu spüren…wo Widerstäde und Hindernisse sind, wo Chancen sich auftun und wo Dinge deine Kreativität anregen, so dass Produktivität sich von ganz alleine einstellt.
Vergiß die Strategien mal für einen Moment und erlaube dir zu fühlen, wo deine Energie dich hinzieht.

 

Individuell sein

Es gibt viele erstklassige Tipps und sehr gute Ratschläge, die du befolgen kannst, damit dein Business wachsen kann. Und es gibt dennoch einige Dinge, die du dir unbedingt erlauben solltest. Dazu gehört auch, individuell zu sein: Nimm dir die Freiheit, deinen eigenen Weg zu gehen anstatt dem Mainstream zu folgen. Entwickle deine Kontur, deine Besonderheiten. Erlaube dir Ecken und Kanten zu zeigen. Nimm dir heraus, Dinge auszuprobieren und anders zu machen als andere.
Du bringst deine Persönlichkeit zum Leuchten, wenn du dir erlaubst, individuell zu sein und das hebt dich aus der Masse heraus.

 

Weiblich zu sein

Must du ‘tough’ sein, um mit deinem Business Erfolg zu haben?  Diese Frage stelle ich hier nicht nur an die Leserinnen, sondern auch meinen Lesern…. – Druck rauszunehmen, bedeutet auch, dein Business ‘sanft’ voranzubringen. Mit Gespür für dich selbst und das, was du wirklich willst. Weiblich zu sein, bedeutet außerdem flexibel zu sein und deiner inneren Stimme zu folgen. Es bedeutet, sich Zeit zu nehmen, sich entspannt zurückzulehnen und zu spüren: Welche Richtung will ich jetzt einschlagen? Was setzt  Energien frei?
Was macht mich lebendig und inspiriert mich? Weiblich zu sein bedeutet, die Strategien mal für einen Augenblick zu vergessen.
Du musst nicht deinen ‘inneren Boss’ zum Vorschein holen, wenn dein Business wachsen soll. Erlaube dir vielmehr, weiblich und sanft mit dir selbst und deinem Business umzugehen. Der Druck ist ohnehin groß genug.

 

Dinge, die du dir unbedingt erlauben solltest: Einfach leben!

Erlaube dir, dein Leben zu genießen – auch wenn du dein eigenes Business hast. Lasse Raum für Gefühle und Erlebnisse, die gar nichts mit dem Business zu tun haben. Mach dein Leben ungewöhnlich, in dem den Mut zeigst, dein eigenes Business zu führen und deinem Leben und deiner Persönlichkeit dabei deine ganze Aufmerksamkeit und dein ganzes Herz zu schenken.

Erlaube dir, auch mal ‘völlig unstrategisch’ zu er-leben, obwohl du ein eigenes Business hast.

 

Alles kann, nichts muss

Die besten Strategien helfen dir NICHT, dein Business zum Erfolg zu führen, wenn sie in diesem Moment nicht zu dir passen. Du kannst nichts mit deinem Kopf erzwingen, wenn dein Herz nicht folgt. – Erlaube dir zu wählen; frei nach dem Motto: “Alles kann, nichts muss.”
Lass dich nicht verrückt machen, von all den Tipps und Ratschlägen für dein Business. Erlaube dir ‘Nein’ zu sagen, auch wenn alle anderen scheinbar ‘Ja.’ sagen. Schau dir Vorschläge und Strategien mit Interesse an und entscheide dich dann für das, was zu DIR passt.

 

‘Völlig unstrategisch’ – Nimm dir die Freiheit Du selbst zu bleiben!

Willst du strategisch vorgehen und deine Veränderung planen? – Dann benutze deinen Verstand. – Willst du dein Business so führen, dass es wirklich zu dir passt? – Dann darfst du dein Herz nicht vergessen! Beides ist gleichermaßen wichtig, damit dein Business wachsen kann. Aber auf dein Herz zu hören ist unerläßlich, damit du durchhältst und dauerhaft erfolgreich sein kannst.
Erlaube dir, du selbst zu bleiben und deinen eigenen Weg zu finden. Erlaube dir, dein Business nach deinen Vorstellungen, Maßstäben und Werten zu führen. Sorge dafür, dass du die Verbindung zu deiner inneren Stimme so stärkst, dass du ein sicheres Gefühl dafür entwickelst, was FÜR DICH das Richtige ist. Wenn du dabei Unterstützung suchst, dann mach mit bei der ‘Auszeit für Klarheit’. Ich gebe dir eine Woche lang Unterstützung für deine nächsten Schritte. Melde dich jetzt kostenfrei an!  Am 27. März geht es los!

 

Mach dein Leben ungewöhnlich!

 

Deine Kiwi

 

Mehr Klarheit findest du hier:

Wieso? Weshalb? Warum…? – Heute: Klarheit finden
Deine Freiheit und dein Mut – 5 Ansichten, die dir Klarheit verschaffen

 

Submit a CommentPlease be polite. We appreciate that.

Your Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.