All posts tagged Erfolg

Warum deine Angebots-Pakete nicht nur deine Kunden klarer machen

Angebots-PaketeWarum solltest du eigentlich Pakete für dein Angebot erstellen? – Du arbeitest doch ‘individuell’ und hast ein hervorragendes Angebot, das du auf jeden einzelnen Kunden neu abstimmst. – Gute Ausrede, zugegeben… 😉

Du erwischst dich nämlich dabei, dass du gar nicht richtig weißt, WAS dein Angebot umfassen könnte. Im Gespräch mit deinem Kunden suchst du stammelnd ‚das Passende’ zusammen. Dein ‘individuelles’ Angebot ist eine hervorragende Ausrede….dafür, dich nicht festzulegen und durch dein Angebot klar zu positionieren.

Dein Angebot in attraktive Pakete zu verpacken macht hingegen für deine Kunden Vieles klarer. – Aber nicht nur für sie, sondern auch für dich selbst.
Und das hat folgende Gründe….

 

1. Du erkennst den ‚roten Faden’ in deinem Angebot

Wenn du anfängst, dir Gedanken über hochwertige Angebots-Pakete zu machen, beginnst du auch, den ‚roten Faden’ in deinem Angebot zu suchen und dich festzulegen. (Jaaaa, ich weiß, dass führt schonmal zu Magengrummeln, aber es bringt soooo viel Klarheit!  😉 )
Sobald du wertvolle Pakete für deine Kunden zusammenstellst, machst du für dich selbst – und natürlich für deine Kunden – klar, was DIR bei deiner Arbeit besonders wichtig ist. Du verbindest dich mit deinen Zielen und deinen Werten. Dabei geht es nach wie vor darum, es jedem einzelnen recht zu machen, aber gleichzeitig dein Angebot so zusammenzustellen, dass es die Bedürfnisse deiner Zielkunden GENERELL möglichst konkret trifft und zufriedenstellt.

Du wirst klarer, wenn du dein Angebot in Pakete verpackst, weil du deine Besonderheiten dabei auf den Punkt bringst. Click To Tweet

 

Du schnürst unterschiedliche Pakete und gewinnst Klarheit darüber, für wen sie wertvoll sind. Aus deinen Paketen entwickelt sich dann ein roter Faden, der auch für deine Kunden gut erkennbar ist und ihnen die Entscheidung für das passende Angebot leichter macht.

 

2. Du gewinnst Klarheit über die Bausteine deiner Arbeit

Am Anfang des Business, aber auch wenn du dein Business weiter auf- und aufbaust, kann es vorkommen, dass du den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr siehst. Du verlierst den Blick für die richtige Richtung. Du bist kreativ und produzierst, verlierst dabei aber irgendwie den Überblick und Struktur.

In deinen Paketen jedoch stellst du die Bausteine deiner Arbeit klar dar, gewinnst damit an Fokus und stärkst so dein Business.

Wie du Schritt für Schritt ein erstklassiges Paket erstellen kannst zeige ich dir im Live-Workshop am 21. Januar. Wenn du hochwertige Pakete schnüren willst, gewinnst du in diesem Prozess Klarheit über die unterschiedlichen Elemente deines Angebotes UND über den Wert dieser Elemente.

Aus welchen Bausteinen könnte DEIN Angebot bestehen? Hier kannst du mehr über den Workshop erfahren.

 

3. Du gewinnst Sicherheit bezüglich deiner Preise

Wenn du beginnst, attraktive Pakete für deine Kunden zu schnüren, wird dir dabei somit der Wert deiner unterschiedlichen Angebote klarer. Jetzt bekommst du Sicherheit für deine Preise und kannst selbstbewusster damit auftreten. Denn du erkennst, warum deine Pakete unterschiedliche Preise haben müssen, weil du den Wert der verschiedenen Elemente deines Angebotes benennen kannst.

Wenn du beginnst, attraktive Pakete zu schnüren, wird dir der Wert deiner Angebote klarer. Click To Tweet

 

4. Du bestimmst die Richtung für die Arbeit mit dir

Deine Pakete machen aber nicht nur den Wert deiner Arbeit deutlich. Sie bestimmen außerdem die Richtung für die Arbeit mit dir. Zum Beispiel legst du die Intensität der Zusammenarbeit mit dir fest. Oder die Dauer der Verbindlichkeit füreinander. In deinen Pakete machst du für dich und deine Kunden die Inhalte deiner Arbeit, deine einzigartige Herangehensweise und die gemeinsame Marschrichtung deutlich. Du gibst deinen Kunden Anhaltspunkte vor und bestimmst so klar den Weg für die Zusammenarbeit. Gleichzeitig lichtet sich das Durcheinander in deinem Kopf: Du verschaffst dir (und deinen Kunden) einen besseren Überblick, wenn du dein Angebot in knackige Pakete verpackst.

 

5. Du versetzt dich in die Haut deiner Kunden

Wenn du willst, dass deine Pakete hochwertig sind und deinen Kunden die erwünschten Veränderungen bringen, musst du dich in ihre Haut versetzen. Erstklassige Angebots-Pakete zu erstellen bedeutet, dass du dich intensiv mit den Wünschen, Schmerzpunkten und Bedürfnissen deiner idealen Kunden beschäftigst. Nur so gelingt es dir, die Ergebnisse deiner Arbeit deutlich zu machen und für deine Kunden in deinen Paketen klar herauszustellen.

bildschirmfoto-2017-01-04-um-09-11-31Was macht die Besonderheit der Zusammenarbeit mit dir aus?
Was gewinnen die Kunden, wenn sie mit dir arbeiten?
Was bietest du, was deine Kunden bei anderen nicht bekommen?

Diese und andere Fragen kannst du dir stellen, wenn du Pakete für deine Kunden zusammenstellen willst.
Wenn du mehr darüber erfahren willst, wie du hochwertige Angebots-Pakete schnüren kannst und welche Tipps und Tricks dabei zu beachten sind, mach mit beim Live-Workshop. Du bekommst eine genaue Anleitung, um dein erstes Paket zusammenzustellen.

 

Deine Angebots-Pakete machen deine Ausrichtung klar – für dich und deine Kunden!

Das Erstellen hochwertiger Pakete ist ein wichtiger Schritt für den Auf- und Ausbau deines Business. Denn deine Angebote machen deine Ausrichtung klar und stärken so deine Positionierung. Mit deinen Paketen gibst du deinen Kunden eine Wahlmöglichkeit für die Intensität und Marschrichtung der Zusammenarbeit mit dir. Deine Pakete zeigen den Wert und die Besonderheit deiner Arbeit klar nach außen. Je mehr es dir gelingt, die Einzigartigkeit deines Angebotes in deinen Paketen deutlich zu machen, desto kraftvoller und magnetischer wird dein Angebot. Viel Spaß wünsche ich dir also beim Erstellen deiner Angebots-Pakete. Nimm dir Zeit für diesen Prozess, der deinen Kunden und dir wertvolle Erkenntnisse bringt!

 

Mach dein Leben ungewöhnlich!

Deine Kiwi

Bist du bereit in deine Klarheit zu investieren? – Dann mach mit beim Live-Workshop “Schritt für Schritt zu attraktiven Paketen”. Für dein Business, für deine Kunden und für dich!

 

 

Wie du durch unsinnige Annahmen dein Business ausbremst

dein Business ausbremstDon’t make assumptions! – Mach keine Annahmen! – sagte einer meiner ersten Coaches immer wieder. Keine Annahmen zu machen ist eine der goldenen Regeln des Coachings…und des Lebens. 😉 Denn diese Regel betrifft nicht nur dein Business, sondern auch dein Privatleben. Im Privaten tun wir anderen durch unsere Annahmen oft Unrecht. Wir fragen nicht nach, ob wir überhaupt richtig liegen.
Für unser Business allerdings bedeuten Annahmen noch mehr: Deine Annahmen bewirken, dass du dein Business ausbremst. Unbeabsichtigt nimmst du dir dadurch einfachste Möglichkeiten, Continue Reading

Brauche ich einen Coach – oder wollen die alle nur mein Geld?

brauche ich einen CoachBrauche ich einen Coach?
Eine gute Frage. – Und eine berechtigte. Und gleich mal vorab: Ich werde sie dir in diesem Artikel nicht beantworten. Naja. Irgendwie natürlich schon. Nur ist die Antwort nicht ein klares JA oder NEIN. Denn die Antwort ist sehr individuell. Und du kannst sie daher nur selbst geben. Continue Reading

Die 20 größten Ängste des Unternehmers

Ängste des UnternehmersCreativity is a path for the brave, but it is not a path for the fearless (…) – Kreativität ist ein Weg für die Mutigen, aber es ist kein Weg für die Furchtlosen. (Elizabeth Gilbert)

In diesem Artikel geht es um die größten Ängste des Unternehmers.
Darüber spricht niemand gerne. Ängste sind etwas Unangenehmes. Wenn es geht, vermeiden wir es lieber, Angst zu haben. – Natürlich. – Und dennoch sind Ängste immer da. Continue Reading

Kleine Handanweisung für deinen erfolgreichen Businessaufbau

erfolgreichen BusinessaufbauDu willst dein eigenes Ding machen?!
Der Auf- und Ausbau deines Business braucht einen klaren Kopf. – Und einige Strategien und Planungen, die dir den Weg durch diesen Berg neuer Aufgaben erleichtern und die Grundpfeiler für deinen erfolgreichen Businessaufbau bilden.

In dieser kleinen Handanweisung habe ich die wesentlichen Elemente für den Erfolg deines Business zusammengetragen Continue Reading

Wie du aufhörst, dich selbst zu blockieren – 9 Do’s & Don’ts für deine Kreativität

dich selbst zu blockierenDeine Kreativität. Eine wichtige Grundlage deines Business. Sicher eine der wichtigsten.

Was aber, wenn es auf einmal nicht mehr so fließt? Oder du gar nicht erst reinkommst in deinen kreativen „Flow“?! Was kannst du tun, um aufzuhören, dich selbst zu blockieren? Wie kurbelst du deine Kreativität – und damit dein Leben und dein Business – wieder an?

Heute habe ich 9 Do’s & Don’ts für dich, die dich zurück zu dir und deiner Kreativität bringen und dir helfen, deinen ‘kreativen Flow’ wiederzufinden.

Continue Reading

Wie du die Angst besiegst, dich sichtbar zu machen

dich sichtbar zu machenJessi hatte eine Idee. Voller Elan hat sie ihr eigenes Produkt kreiert und auch veröffentlicht. Und sie ist wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Aber dann kam auf einmal alles ins Stocken. Das Küken ist geschlüpft. – Jetzt müsste Jessi sich und ihr Angebot auf dem Markt präsentieren, um mehr Kunden zu gewinnen. Sie müsste Marketing betreiben. Sich und ihr Angebot sichtbar machen. Doch genau an diesem Punkt schleichen sich Ängste ein und Jessi hat das Gefühl, sich selbst im Weg zu stehen und nicht mehr von der Stelle zu kommen. Continue Reading

Let’s Party! – Warum du feiern solltest, wenn du Erfolg haben willst

Erfolg habenAus gegebenem Anlass (nämlich dem Gespräch, das ich heute mit einer Kundin hatte), geht es in diesem Artikel mal ums Feiern. Darum, dass Feiern wichtig ist. Für dich und deine Motivation. Für deine Ziele und deine Zielstrebigkeit. Für deine Disziplin und dein Durchhaltevermögen. Erreichtes zu feiern ist somit für eins grundlegend wichtig: Für deinen Erfolg. Continue Reading

8 Dinge die du tun (& nicht tun) solltest, wenn du dein eigenes Business aufbaust – Do’s & Don’ts für deinen Erfolg

JenPhotographyKiwi_9Mehr als 15 Jahre Erfahrung als Selbstständige und Solounternehmerin liegen nun hinter mir. Mir wird selbst ganz schwindelig, wenn ich mir das klar mache… Ist wirklich schon soviel Zeit vergangen?

In meinem alten Beruf habe ich mir allerdings viel weniger Gedanken gemacht, was eigentlich zu meinem Erfolg beiträgt. Die Krankenkassen bezahlten für meine Arbeit, alles lief irgendwie ‚von selbst’.

Und dennoch: Du eröffnest nicht einfach eine Praxis uns schwupps, bist du erfolgreich. – Du fängst nicht einfach an zu bloggen und schwupps fließt das Geld!

Es gehört schon etwas mehr dazu, als Unternehmer erfolgreich zu werden. Continue Reading