Einen Sch*** muss ich – Warum du fĂŒr dein Business nicht deine Seele verkaufen musst

fĂŒr dein BusinessIch werd heute mal etwas deftiger. Manchmal braucht es das, damit Informationen auch in den hinteren Reihen ankommen. 😉
“Einen Sch*** muss ich” ist das Thema der Blogparade von Elke Schwan-Köhr. Da springt einem der Klartext nur so ins Gesicht! Der Titel passt zu einem Thema, das mich schon eine ganze Weile beschĂ€ftigt: Du kannst alles geben wollen fĂŒr dein Business. Vermutlich willst du alles richtig machen. Du hĂ€ngst dich so richtig rein. Und das ist super. Aber du musst eins nicht: Du musst deine Seele nicht verkaufen fĂŒr dein Business. – Einen Sch*** musst du! Continue Reading

Ein Brett vorm Kopf – Warum du mit deiner VerĂ€nderung nicht vorankommst

Tun und machen. Handeln, Aktion – Ideen, Lösungen suchen, Produktiv sein, Kreieren. Die meisten von uns sind in diesen Dingen erstklassig. Dein Verstand kann eben leichter denken, als einfach nur die Stille genießen. Dein Verstand ist das Brett vor dem Kopf auf deinem Weg zu einer VerĂ€nderung, die dein Herz berĂŒhrt. Dein Verstand hĂ€lt dich davon ab zu spĂŒren. Denn dein Verstand steht nicht so auf VerĂ€nderungen, deren Ausgang er nicht kennt. Dein Verstand liebt bekannte Gefilde. – Dein Verstand ist der grĂ¶ĂŸte Fan deiner Komfortzone. Und darum liebt dein Hirn es, zu tun anstatt zu ruhen. Und genau DAS ist der Grund, warum du mit deiner VerĂ€nderung nicht vorankommst… Continue Reading

Die Qual der Wahl – Bereiten deine Angebots-Pakete dir Kopfzerbrechen?

deine Angebots-PaketeAaaaaaaarrgggghhhh! Es ist also soweit: Deine Webseite steht. Es geht voran – Schritt fĂŒr Schritt wĂ€chst dein Business und du bekommst deine ersten Kunden. Cool! So darf es gerne weitergehen. Nun fehlen dir nur noch schicke Angebots-Pakete fĂŒr deine Webseite. Aber du hast schon drei AnlĂ€ufe genommen (oder waren es doch fĂŒnf? ) und bist immer noch nicht zufrieden mit deinen Paketen…

Was kannst du tun, wenn deine Angebots-Pakete dir Kopfzerbrechen bereiten? Continue Reading

Alles so schön bunt hier! – Wie deine Farben deine Positionierung stĂ€rken

Positionierung stĂ€rkenHeute wird’s mal bunt hier, denn heute geht es um deine Branding und dein Design. Zu Gast habe ich Verena Sati, die dir als Expertin zeigt, wie du ein starkes Design fĂŒr deine persönliche Marke entwickelst. Und wie immer geht es um das, was DICH ausmacht, was zu DIR passt und dich unverwechselbar macht. DIE Farben, die deine Positionierung stĂ€rken und dein Design unverwechselbar machen. Continue Reading

Dein Bestes ist nicht gut genug!? – Vergiss die Selbstzweifel!

Vergiss die SelbstzweifelAlways do your very best! – Tue immer dein Bestmögliches! lautet das 4. Versprechen, das Don Miguel Ruiz in seinem Buch “Die vier Versprechen” beschreibt. (Ich liebe dieses Buch! Wenn du es noch nicht gelesen hast, dann hole es schleunigst nach!)
In dem Buch geht es um die unbewußten ‘Vereinbarungen’, die du im Laufe deines Lebens mit dir selbst triffst und all die Selbstzweifel, zu denen diese Vereinbarungen fĂŒhren. Und es geht darum, wie du diese Vereinbarungen mit dir selbst hinter dir lĂ€sst.

Vergiss die Selbstzweifel, um wieder freier und zufriedener zu leben!

“Ich muss perfekt sein, um ok zu sein.”, könnte eine dieser Vereinbarungen lauten. Da stehste dann und wirst deinem Anspruch an dich selbst nie gerecht. Willst du zufriedener leben – du willst deine Potenziale entfalten und dich rundherum wohl fĂŒhlen mit deinem Business? – Geh bewußt mit den Vereinbarungen um, die du mit dir getroffen hast und fang an deinen Blick auf dich selbst zu verĂ€ndern: Vergiss die Selbstzweifel! Continue Reading

Heb (dich) ab! – Warum du dich klar positionieren solltest

Warum du dich klar positionieren solltestWas bringt dir eine klare Positionierung?

Mit ihrer Blogparade zum Thema „So heb‘ ich mich ab – Was mir meine klare Positionierung gebracht hat” stellt Eva Laspas diese Frage.
Und es gibt vor allem EINEN Grund, warum du dich klar positionieren solltest: Du hebst (dich) ab! Continue Reading

Die 10 dĂŒmmsten GrĂŒnde, bis zum Umfallen zu schuften, ohne zu entspannen

zu entspannenDeine To-Do-Liste ist ellenlang. Du arbeitest viel, denn du willst dein Business auf das nÀchste Level bringen. Du bist entschlossen und willst es wirklich wissen.
Also schuftest du bis zum Umfallen. – Deine Entspannung bleibt dabei auf der Strecke. Keine Zeit fĂŒr Pausen. Du hast noch so viel zu erledigen.
Aber jetzt mal unter uns: Hattest du dir das soooo vorgestellt? – Solltest du nicht zufriedener sein mit deinem Business? Nachts besser schlafen und dir weniger Sorgen um dein Business, dein Leben und deine Zukunft machen?

Die 10 dĂŒmmsten GrĂŒnde, bis zum Umfallen zu schuften, ohne zu entspannen, halten dich nachhaltig von deinem Erfolg ab.

Grund genug, einen genauen Blick darauf zu werfen….

Continue Reading

Wie du der Versuchung widerstehst aufzugeben

Wie du der Versuchung widerstehst aufzugebenNeulich wurde ich gefragt, ob ich nie mit dem Gedanken gespielt hĂ€tte, alles hinzuwerfen…. -ÄÀÀÀÀhhhh…. Doch. Öfter sogar, um ganz ehrlich zu sein. Und zwar in beiden Situationen: In meinem alten Business, sogar in Zeiten, wo es eigentlich gut lief, aber natĂŒrlich auch in Zeiten, wo es mal nicht so fluppte.
Und ebenso in meinem neuen Business, das viel Aufmerksamkeit und Energie von mir fordert und mein Durchhaltevermögen immer mal wieder auf die Probe stellt….

Aber wie widerstehst du dieser Versuchung auzugeben? Continue Reading

Darf’s noch etwas bunter sein? – Die 7 Essentials fĂŒr ein Leben, das du liebst

Leben, das du liebstWas fehlt in deinem Leben?
Ist dir dein Antrieb abhanden gekommen? Kannst du deine KreativitĂ€t nicht mehr richtig spĂŒren? Stagniert dein Leben ebenso wie deine ProduktivitĂ€t? Geht es nicht mehr voran in deinem Business und findest du keinen Weg fĂŒr eine kraftvolle VerĂ€nderung?

Dann hast du wohlmöglich die 7 Essentials aus den Augen verloren, die dein Leben bunter machen. – Die Zutaten, die du unbedingt brauchst, fĂŒr ein Leben, das du liebst…: Continue Reading

Freakshow mit Kraftpotential – Dein inneres Team und Du

inneres TeamIch blicke in die Runde. – Da sind sie alle versammelt. Einige stehen nĂ€her bei mir, andere weiter weg. Das Bild erinnert mich an die Straßengang in der Westside-Story…. – Heute treffe ich mich mit meinem inneren Team. Was fĂŒr eine Truppe! 🙂
Dein inneres Team kann dich stĂ€rken oder schwĂ€chen. Es liegt bei dir, deine Truppe fĂŒr dich zu gewinnen und so zu fĂŒhren, dass sie alle fĂŒr dich und mit dir an einem Strang ziehen.

Denn du brauchst ein starkes Team in dir, wenn du dich auf die Spur deiner WĂŒnsche machst. Kennst du dich gut genug, um zu erkennen, wann du dir selbst im Weg stehst und es Zeit fĂŒr deine Meeting mit deinen inneren Anteilen ist? Continue Reading